"Hauptsache gesund" - Beitrag über das Marienstift Arnstadt

Screenshot MDR "Hauptsache Gesund" 18.2.2021

Kayas Perlenkette - mit der berührenden Patientengeschichte dieser jungen Frau startete die gestrige Sendung "Hauptsache Gesund" des MDR. Die junge Patientin bekam nach Vorerkrankungen zunächst 2020 von den Schulterspezialisten der Fachklinik für Orthopädie neue Schultergelenke eingesetzt und war kürzlich zur Hüftgelenks-OP bei Prof. Dr. med. Maik Hoberg in Behandlung.

Warum dies nötig war, erläuterte der Ärztliche Direktor der Fachklinik live in der Sendung als Studiogast von Dr. Carsten Lekutat. Er erklärte, auch welche Vorteile der minimalinvasive Einsatz von künstlichen Hüft-Gelenken für die Patienten mit sich bringt, und warum der sogenannte "Würzburger Schnitt" standardmäßig am Marienstift Arnstadt zum Einsatz kommt.

Wer die Sendung verpasst hat oder noch einmal sehen möchte, findet sie in der Mediathek von "Hauptsache gesund" (ab Beginn bis zu Minute 14:00).

Weitere Informationen zu den Behandlungsmöglichkeiten im Bereich der Hüfterkrankungen im Department Hüfte auf unserer Webseite.

Aktuelles Fachklinik - Übersicht

Zurück