Physiotherapie

Ein engagiertes Mitarbeiterteam im stationären und ambulanten Bereich ist stets bemüht, die Patienten bestmöglich zu versorgen. Ständige Weiterbildungen und Qualifizierungen tragen dazu erheblich bei. Durch die enge Zusammenarbeit von Ärzten, Schwestern und Physiotherapeuten ist eine optimale Betreuung der Patienten möglich.

So können wir auf ein vielseitiges Angebot an Therapiemöglichkeiten verweisen:

  • Allgemeine Krankengymnastik
  • FBL (funktionelle Bewegungslehre)
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage:
    • "kurzer Fuß" nach Janda
    • PNF (Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation)
    • Stemmführung nach Brunkow
    • Konzentrative Entspannung
    • Behandlung nach den Prinzipien von Perfetti
    • Psychomotorik
    • Entspannungsverfahren
    • Bobaththerapie (Erwachsene + Kinder)
    • Schroththerapie
    • Technik der Entwicklungskinesiologie nach Hanke (E-Technik)
  • Manuelle Therapie
  • Lymphdrainage
  • Massagen (Segmentmassage, Bindegewebsmassage u. a.)
  • Elektrotherapie
  • Kryotherapie
  • Hydrotherapie (Unterwassermassage, Physiotherapie im Therapiebecken)
  • Osteopathie (Craniosacrale, CMD)
  • Kinesio-Taping-Therapie
  • BMS (Biomechanische Muskelstimulation) Nazarov
  • Hot Stone Massage
  • OEMG (Oberflächen Elektromyogramm
  • Zentrifugalmassage
  • Dorntherapie
  • Breußmassage
  • Fußreflexzonentherapie
  • Ohrkerzentherapie

Weitere spezielle Behandlungsformen kommen im Bereich der Kinderphysiotherapie zur Anwendung (nähere Informationen siehe Seite Kinderorthopädie):

  • Vojta- und Bobath-Therapie

Für die Gruppen- und Einzeltherapie stehen:

  • Gymnastikräume
  • Therapiebad
  • Extensionsgeräte
  • Trainingsgeräte (Fahrradergometer, Stepper, Posturomed) und
  • eine Vielzahl von Kleingeräten zu Verfügung.

Die Behandlung ist möglich:

  • auf Rezept eines niedergelassenen KV-Arztes,
  • als Selbstzahler/Privatpatient auf der Grundlage einer ärztlichen Verordnung.

Reha-Vit – Aktiv im Marienstift

Körperliche Aktivität ist der Schlüssel zur Gesundheit bis ins hohe Alter. Wer unter medizinischer Anleitung langfristig etwas Sinnvolles für seine Gesundheit und Fitness unternehmen möchte, kann bei uns Mitglied werden.

Nach einem Gesundheits-Check zu Beginn erhalten Sie einen persönlichen Trainingsplan, den Sie dann unter physiotherapeutischer Anleitung an unseren zahlreichen Fitnessgeräten umsetzen können. Oder Sie nehmen am vielseitigen Kursprogramm unseres Präventionszentrums teil. Sie finden uns in der Rosenstraße 23.

Anmeldung:

Tel.: 0 36 28 / 66 03 37
Fax: 0 36 28 / 91 54 99
E-Mail: rehavit@ms-arn.de