Informationen für Patienten

Tagesablauf:

06.15 Uhr Wecken und Morgentoilette
07:00 Uhr Visiten
07.30 Uhr Frühstück
11.30 Uhr Mittagessen
13.30-14.00 Uhr Mittagsruhe
17.30 Uhr Abendbrot
22.00 Uhr Nachtruhe

Besuchszeiten:

+++ Veränderte Besuchsregelungen zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV- 2 - gültig ab 19.5.2020 +++

Ab 19. Mai 2020 ist in der Klinik der Besuch unter eingeschränkten, folgenden Bedingungen möglich. Wir möchten Sie bitten, trotzdem weitgehend auf Besuche zu verzichten.

  • Jede Patientin / jeder Patient darf für die Dauer ihres/seines Aufenthaltes bei der Aufnahme einen fest definierten Besucher benennen, der sie / ihn innerhalb der Besuchszeiten zwischen 14 und 18 Uhr für max. 1 Stunde pro Tag besuchen darf.
  • Dieser Besucher füllt am Empfang bei jedem Besuch ein Gästeformular aus.
  • Außerdem meldet sich der Besucher bei jedem Besuch zuerst im Stationszimmer an.
  • Der Besucher ist verpflichtet, bei Betreten der Klinik Mund-Nasen-Schutz zu tragen und mindestens 1,5 Meter Abstand zum Patienten zu halten.
  • Bitte nutzen Sie unsere Möglichkeiten der Händedesinfektion bei Betreten und Verlassen der Klinik sowie bei Betreten und Verlassen des Patientenzimmers.


Keine Zutrittsrecht erhalten

  • Personen unter 16 Jahren
  • Personen mit Symptomen von Atemwegsinfekten
  • Personen mit Kontakt zu Covid-Patienten innerhalb der letzten 14 Tage.


Begleitpersonen von Patienten der Kinderorthopädie: pro Kind kann bei entsprechender Kapazität maximal eine fest definierte Person mit aufgenommen werden. Kann kein Elternteil mit aufgenommen werden, gelten obige Besucherregeln. 

 

Seelsorger:

Unsere Klinikseelsorgerin besucht regelmäßig unsere Patienten. Sie steht auch gerne für persönliche Gespräche zur Verfügung. Jeden zweiten Mittwoch im Monat findet in unserer Kapelle um 13:00 Uhr eine Andacht für Mitarbeiter, Patienten und Besucher statt. Sonntags wird um 09.30 Uhr ein Gottesdienst in unserer Kapelle gefeiert. Die Patienten sind dazu herzlich eingeladen.

Telefon:

An jedem Bett befindet sich ein Telefon. Dieses kann bei der stationären Aufnahme gegen eine Gebühr gemietet werden. Die Nutzung der TV-Geräte in den Patientenzimmern ist kostenlos.

Speisenangebot:

Die Küche des Marienstifts Arnstadt versorgt unsere Patienten täglich mit drei Mahlzeiten. Sie können wählen zwischen: Vollkost, Schonkost, Vegetarischer Kost, Diäten, Salatteller. Mineralwasser und Tee stehen für Sie kostenlos zur Verfügung.