Segensfeier der Emil-Petri-Schule

Die Segensfeier der Emil-Petri-Schule findet in diesem Jahr für gleich zwei Jahrgänge statt: "Aufgrund der Situation konnten wir in den vergangenen beiden Schuljahren leider keine Segensfeier durchführen", sagt Schulleiter Holger Aumann. "Daher freuen wir uns, dass wir unter Beachtung aller Auflagen nun den für unsere Schüler so wichtigen Termin nachholen können."

 

 

Weiterlesen …

Gelebte Inklusion auf der Mühlburg

„Wir freuen uns riesig, dass wir wieder Besucher auf dem Burgberg begrüßen können“, sagt Matthias Schrader, Leiter der Werkstatt am Kesselbrunn, einer Einrichtung des Marienstifts Arnstadt, die sich der Förderung behinderter Menschen und ihrer Teilhabe am Arbeitsmarkt verschrieben hat.

Weiterlesen …

Präventionsangebote der Schwangerenberatungsstelle für Schulen

Die Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatungsstelle des Marienstifts Arnstadt ist bewährte Partnerin für Präventionsveranstaltungen in Schulen des Ilm-Kreises rund um die Themen Sexualität und sexuelle Vielfalt.

 

Weiterlesen …

Zuckertütenfest im Kindergarten

Im Kindergarten KinderSegenfand heute das Zuckertütenfest statt: Sogar Eiskönigin Elsa war da und sang die schönsten Hits für Kids. In der Zuckertütenandacht – nun schon das zweite Jahr im Kindergarten und nicht in der Klinikkapelle – wurden die Kinder, angelehnt an 5. Mose 32, wie kleine, flügge Adler sanft aus dem Kindergartennest entlassen. „Ich kann fliegen“, sagte einer der Zwerge im Nachgang. Alle 14 Schulanfänger sind nun bereit für die Emil-Petri-Schule bzw. die Grundschule ihrer Wahl.

 

Weiterlesen …

Medaillen bei den Special Olympics

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause veranstaltete der Verein Special Olympics Thüringen in Gera den 3. Landeswettbewerb der Leichtathletik.

 

Weiterlesen …

Sommerfest der Werkstatt am Kesselbrunn

Buntes Fest in der Werkstatt am Kesselbrunn: Vergangenen Freitag traten die Beschäftigten zunächst sportlich zum Benefizlauf an, danach erholten sie sich beim Sommerfest - ihrem ersten Fest seit langem.
 

Weiterlesen …

Schuljahresende der EPS

Die beste Band von Arnstadt? Das ist ja wohl fraglos die Rockband unserer Emil-Petri-Schule, die zum Abschluss des Schuljahres in guter Tradition die Rosenstraße rockte! Schön, dass wir auch nebenan in der Wachsenburgallee daran teilhaben dürfen.

Weiterlesen …

Solidarität mit den Hochwasserregionen

Wir sind solidarisch mit den Menschen in den Hochwasserregionen.

„Wir wie auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen Anteil, möchten uns helfend engagieren und unterstützen mit Spenden die Hochwasserhilfe der Diakonie“, sagen Petra Hegt und Prof. Dr. med. Maik Hoberg, Vorstand des Marienstifts Arnstadt.

Weiterlesen …

Neuer Bolzplatz für die Schule

Ein schöner Tag war es gestern für die Schüler im Sekundarschulbereich unserer Emil-Petri-Schule: Dort ließ Schulleiter Holger Aumann den Bolzplatz in den vergangenen Wochen frisch sanieren und mit neuen Netzen und Toren ausgestattet. Nun wurde er an die Kinder übergeben, samt neuer Bälle. Viel Spaß damit!

 

Weiterlesen …

Mühlburg startet in die Saison

Nach pandemiebedingter Schließzeit öffnet morgen, am 15.6.2021, die Mühlburg wieder ihre Pforten für Besucher. Sie wird von Beschäftigten unserer Werkstatt am Kesselbrunn betrieben, die sich sowohl um Einlass, Kiosk, Museum als auch um die Pflege der Anlage kümmern.

 

Weiterlesen …

Kreativ im Förderbereich der Werkstatt

Innerhalb des Förderbereiches der Werkstatt am Kesselbrunn werden Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf betreut und gefördert, um ihnen die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen. Mit individuellen Förderangeboten sollen die Betroffenen im Rahmen ihrer Möglichkeiten an ergebnis- und produktionsorientiertes Arbeiten herangeführt werden.

Weiterlesen …

Corona-Virus | So sind die Einrichtungen weiterhin für Sie da:

Angepasst an die sich täglich ändernde Situation in der Corona-Infektionslage ändert sich auch die Erreichbarkeit einiger unserer Einrichtungen. Wir sind weiter für Sie da:

Weiterlesen …

Weltkriegsende: Schüler erhalten Preis des Bürgermeisters

Nicht zu vergessen, ist Auftrag gerade für jüngere Generationen, die ohne Krieg aufwachsen dürfen. Schüler unserer Emil-Petri-Schule recherchierten intensiv zu Krieg und Kriegsende im Jonastal, befragten Zeitzeugen und erarbeiteten Material, das die Erinnerung festschreibt.
 
 

Weiterlesen …

Werkstatt: 25 Jahre Kooperation mit dem Tierpark

"Mein Lieblingstier sind eigentlich alle", sagte Simone Gericke, eine der zehn Beschäftigten der Werkstatt am Kesselbrunn, die im Tierpark "Fasaniere" ihre Außenarbeitsstelle haben. An siehen Tagen die Woche ist das Team für die Tiere und ihre Besucher dort tätig, betreut den Kassenbereich, den (derzeit aufgrund der Lage) geschlossenen Kiosk - und natürlich die Tiere. 
"Ohne euch würde das hier nicht funktionieren", lobte Werkstatt-Leiter Matthias Schrader die Arbeit seines Außenteams.

Weiterlesen …

Online-Beratung in der SKB: Hilfe bei Fragen zur Schwangerschaft

Die Schwangerschafts-/ Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle des Marienstifts Arnstadt ist auch während der Pandemie verlässlich für Schwangere und Familien mit Kindern da

Weiterlesen …

Mit Hilfe der Werkstatt: Fuß gefasst auf dem Arbeitsmarkt

Ein großer Schritt für Christian Kroll (23) – und ein ebenso großer Schritt für die Werkstatt am Kesselbrunn: Denn der junge Mann trat heute seine Arbeitsstelle auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt an. Er war bisher Beschäftigter in unserer Werkstatt und der erste, der von dort den Sprung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt schafft. Für die anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung wie auch für Herrn Kroll ist dies eine wichtige Etappe. Möglich macht es das bundesweite Programm Budget für Arbeit, das sowohl dem Beschäftigten als auch dem neuen Arbeitgeber, der VGS Verwaltungs- und Gebäudeservice GmbH in Arnstadt, eine Förderung bietet.

 

 

Weiterlesen …

Aktionswoche im Baumhaus zum Tag der gewaltfreien Erziehung

„Werde ich meinen Weg schaffen, halte ich den Anschluss?“ Dajana Nieke und ihre Kolleginnen vom Kinder- und Jugendschutzzentrum „Baumhaus“ nehmen derzeit gehäuft solche Fragen wahr, die Teenager bewegen. Nach einem Jahr Pandemie im Schulalltag sei auch der psychische Druck angewachsen – und diesen würden sich die Jugendlichen nicht nur selbst, sondern, gewollt oder ungewollt, häufig auch die Eltern machen. „Auch dies ist eine Form von Gewalt“, sagen die Sozialpädagoginnen. Sie nehmen den Internationalen Tag der gewaltfreien Erziehung am 30. April zum Anlass, auf das wichtige Kinderrecht, gewaltfrei aufwachsen zu können, hinzuweisen.

Weiterlesen …

Kooperation beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Pressemitteilung | Betriebliches Gesundheitsmanagement im Marienstift Arnstadt für rund 600 Beschäftigte

Das Marienstift Arnstadt und die AOK PLUS machen ab sofort gemeinsame Sache: Petra Hegt, Kaufmännischer Vorstand der Stiftung und der Regionalgeschäftsführer der AOK PLUS, Martin Hempel, gaben heute den Startschuss für die Zusammenarbeit an einem Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) ab Mai dieses Jahres.

Weiterlesen …

Frohe Ostern!

Nein, Ostern wurde nicht abgesagt.

Sicher, der Urlaub, die Besuche.

Der gemeinsame Gottesdienst in der langsam hell werdenden Kirche. Aber die Gräber bleiben nicht verschlossen. Morgenlicht leuchtet im Garten und macht aus jedem Grashalm eine leuchtende Flamme, es wärmt die schweigenden Steine und schickt die Amsel mit einem Lied in die klare Luft.

Ostern.

Das Wunder eines neuen Tages. Das Warten: zuende, und ich gehe auf in diesem Augenblick voll Vertrauen in das Licht der Schöpfung.

Ostern.

Voll das Leben.

Nimm.

Fang an. Halleluja

Dr. Johannes Goldenstein (VELKD)

Weiterlesen …

Pfr. Andreas Müller in den Ruhestand verabschiedet – Neuer Vorstand ernannt

Am 16. März 2021 wurde Pfarrer Andreas Müller, seit 2009 Direktor des Marienstifts Arnstadt, feierlich in den Ruhestand verabschiedet.

Der kurze Gottesdienst fand in der Arnstädter Bachkirche, coronabedingt in sehr begrenztem Rahmen, mit ausschließlich geladenen Gästen statt. Er wurde von Superintendentin Elke Rosenthal und Probst Tobias Schüfer geleitet; seine abschließende Predigt hielt Pfr. Müller selbst.

Weiterlesen …

Impfstart für zahlreiche Stiftungs-Einrichtungen

Mit der Anpassung der Impfreihenfolge und dem Impfangebot an die zweite Priorisierungsgruppe können nun auch Mitarbeiter:innen zahlreicher Einrichtungen des Marienstifts Arnstadt die Möglichkeit einer Corona-Schutzimpfung in Anspruch nehmen.

Weiterlesen …

Einen guten Rutsch!

Es gab sie auch 2020 in unserer Stiftung: wertvolle Lichtblicke ☀️ inmitten der Pandemie. Unsere Kolleginnen und Kollegen, die auch hinter Maske und ggf. Vollschutz das Lächeln nicht verlernen. Die verantwortungsvoll für die ihnen anvertrauten Patienten, Bewohner, Kinder, Werkstattbeschäftigten, für Obdachlose, Bedürftige, Rat- und Hilfesuchende da sind. 

Weiterlesen …

Weihnachtsgabe 2020

Weihnachtsgeschenke für unsere rund 600 MitarbeiterInnen in Marienstift Arnstadt und Ev. Stadtmission Erfurt erreichten in den vergangen Tagen die Einrichtungen, wie hier unsere Fachklinik für Orthopädie.

Weiterlesen …