15 Jahre stark für den Kinder- und Jugendschutz - Das „Baumhaus“ feiert Jubiläum

Seit 15 Jahren steht das Kinder.- und Jugendschutzzentrum Baumhaus in der Arnstädter Rosenstraße Kindern und Jugendlichen als Fachberatungsstelle bei Gewalterfahrungen oder Konflikten in Familie oder Schule zur Verfügung. Zudem leistet es wichtige Präventionsarbeit in Schulen und Jugendeinrichtungen. Im November 2007 wurde die Einrichtung gegründet.

Weiterlesen …

Erntedank im Marienstift

Erntedank im Marienstift: Jedes Jahr dürfen wir uns im Marienstift über Erntedankgaben aus zahlreichen Kirchgemeinden freuen. Sie sind oft Grundlage für unsere eigenen Erntedank-Andachten in den Einrichtungen: In der Emil-Petri-Schule, den Wohnhäusern für Jugendliche oder für Menschen mit Behinderung, dem Kindergarten und der Werkstatt am Kesselbrunn. Der Vorstand des Marienstifts wie auch die Einrichtungen bedanken sich sehr für diese beständige Unterstützung aus den Gemeinden.

Weiterlesen …

Corona-Virus | So sind die Einrichtungen weiterhin für Sie da:

Angepasst an die sich täglich ändernde Situation in der Corona-Infektionslage ändert sich auch die Erreichbarkeit einiger unserer Einrichtungen. Wir sind weiter für Sie da:

Weiterlesen …

Sommerfest der Werkstatt-Beschäftigten

Es ist alljährlich ein Höhepunkt im Werkstatt-Jahr: Das Sommerfest für die Beschäftigten der Werkstatt am Kesselbrunn. Neben traditionellen und heiß umjubelten Programmpunkten wie dem Sommerfest gab es auch einen ganz neuen Wettbewerb: das E-Autoziehen, denn seit dem Frühjahr ist unsere Werkstatt stolzer Besitzer eines Elektro-Transporters.

 

Weiterlesen …

Tag der offenen Tür im Johannes-Falk-Projekt

Einmal quer durch Arnstadt ging es zum Tag der offenen Tür für Vertreter der Stadt, des Landkreises aus Gerichten sowie für Mitarbeitende des Marienstifts. Das Johannes-Falk-Projekt gab einen Einblick in seine vielfältigen Projekte. Und die finden vor allem im Freien statt.

Weiterlesen …

Feierliche Zeugnisübergabe für Schulabgänger der EPS

"Es ist eine schöne Tradition, dass wir den Schulabgang so feierlich begehen", sagte Schulleiter Holger Aumann am Freitag bei einer emotionalen und festlich umrahmten Zeugnisübergabe an die 64 Schulabgänger unserer Emil-Petri-Schule in der Bachkirche.

Weiterlesen …

Aktion Kindern Urlaub schenken - Benefizlauf in Arnstadt

Was für ein schöner Tag! 5041 Runden sammelten die 301 Läuferinnen und Läufer auf der Laufstrecke durch den Arnstädter Schlossgarten für den Lauf & Schenke - Benefizlauf zugunsten der Aktion Kindern Urlaub schenken ein.

Weiterlesen …

Foto: PR/hpstadermann

Zuckertütenandacht im "KinderSegen"

Sie schauen erwartungsvoll dem großen Abenteuer Schule entgegen: 19 kleinen Schulanfänger im Montessori-Kindergarten "KinderSegen" feierten mit ihren Erzieherinen und Eltern eine sehr berührende Zuckertütenandacht.

Weiterlesen …

Tag der Gesundheit: Beratungsstellen des Marienstifts informieren

Beim Tag der Gesundheit war das Marienstift mit seinem Beratungsstellen stark vertreten.

 

Weiterlesen …

Jubiläum: 60 Jahre Werkstatt für Menschen mit Behinderung

Großes Werkstatt-Jubiläum: Seit 60 Jahren schon können wir Beschäftigten mit Behinderungen sinnvolle Arbeit bieten, die wirklich gebraucht wird - und sind damit wohl die älteste Werkstatt dieser Art in Ostdeutschland.

Weiterlesen …

Willkommen und Abschied zur Mitarbeiterandacht

Nach langer coronabedingter Pause wurden heute im Marienstift wieder Mitarbeiterehrungen in Präsenz durchgeführt. Jubiläre, ausscheidende und neue Mitarbeitende des ersten Halbjahres 2022 wurden begrüßt, beglückwünscht oder verabschiedet.

Weiterlesen …

15 Jahre Kindernothilfefonds - Gottesdienst in der Oberkirche

Armut kann Mauern bauen, ausgrenzen. Um insbesondere Kinder davor zu bewahren, haben unsere Kreisdiakoniestellen vor 15 Jahren den Kindernothilfefonds initiiert.
„Kinder und Jugendliche werden aufgrund ihrer sozialen Herkunft gehänselt, ausgegrenzt, benachteiligt und ausgeschlossen“, sagte Annekathrein Schlegel, Leiterin der Diakoniestelle in Arnstadt.

Weiterlesen …

Emil-Petri-Sportler auf Pokal-Kurs

Nach der Corona-bedingten Pause laufen für die Emil-Petri-Schule nun wieder die Sportwettkämpfe an. Beim Rennsteiglauf wie auch beim Fußballturnier in Pößneck konnten unsere Schüler wieder gut durchstarten. An beiden Veranstaltungen nimmt die Schule seit Jahren teil.

Weiterlesen …

Stadtradeln - Das Marienstift tritt in die Pedale

Wir sind dabei! Vom 1. bis zum 21. Mai. nehmen wir als Stiftung am Stadtradeln teil. Jeder Kilometer zählt!

Weiterlesen …

3. Platz beim Citiy-Lauf: EPS läuft ganz vorn mit

Unsere Emil-Petri-Grundschul-Mannschaft hat das Marienstift beim 30. Arnstädter Citylauf vertreten und sportlich alles gegeben! 
 

 

Weiterlesen …

Gewaltfrei erziehen: Baumhaus-Aktion zum 30.4.

Im Vorfeld des Tags der gewaltfreien Erziehung am 30.4. hat unser Team des Kinder- und Jugendschutzzentrums "Baumhaus" mit Kindergruppen Pflänzchen gezogen und Tontöpfe bunt bemalt, um für das Thema Kinderrechte und gewaltfreie Erziehung zu sensibilisieren.

Weiterlesen …

Freude beim Tierpark-Team: Neue Anlage eingeweiht

Eine Erfolgsgeschichte zwischen Marienstift Arnstadt, der Stadt Arnstadt und dem Arnstädter Tierparkverein e.V., die nicht ohne unsere Beschäftigten der Werkstatt am Kesselbrunn funktionieren würde, nannte Bürgermeister Frank Spilling den Tierpark.

Weiterlesen …

Update + Ukraine-Hilfe im Marienstift

Unsere Tafel und Kleiderkammern werden mit zunehmender Ankunft von Flüchtlingsfamilien zur ersten Anlaufstelle. Wir helfen schnell und unbürokratisch.

Weiterlesen …

Schüler-Aktionen für Ukraine-Flüchtlinge

Helfen - das ist den Schülereinnen und Schülern der Emil-Petri-Schülern ein Herzensanliegen, denn das Schicksal der Kriegsflüchtlinge berührt sie tief. Vergangene Woche organisierten sie eine Lebensmittelspende zur Unterstützung der Ilmenauer Tafel, nun folgte ein Kuchenbasar, der ebenfalls der Ukrainehilfe zugute kommen soll. 
 

Weiterlesen …

Friedensandacht der Emil-Petri-Schule

"Wir möchten ein Zeichen gegen den Krieg setzen, der Schüler, wie wir es sind, in Keller und U-Bahn-Schächte flüchten lässt." Knapp 500 Schülerinnen und Schüler sowie die Pädagogen der Emil-Petri-Schule (Sekundarschulteil) kamen heute Vormittag auf dem Markt zu einer sehr emotionalen Friedensandacht zusammen, um ihre Solidarität auszudrücken und für den Frieden zu beten.

Weiterlesen …

Mitarbeiter:innengrüße zum Frauentag

Etwa drei Viertel unserer Mitarbeitenden in den zahlreichen Einrichtungen des Marienstifts Arnstadt sind weiblich. Respekt, Anerkennung und die besten Wünsche sollen Sie, liebe Mitarbeiterinnen, ganzjährig begleiten.
 

Weiterlesen …

Winter im Johannes-Falk-Projekt

Der Acker im Tafelgarten hat Ruhepause. Doch im Johannes-Falk-Projekt ist das Team des Tafelgartens auch im Winter aktiv und bereitet die neue Saison vor.

Weiterlesen …

Kita-Andacht zur Jahreslosung

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. (Johannes 6,37)
 

Wie jedes Jahr feierten die Kinder im Montessori-Kindergarten "KinderSegen" im Februar eine Andacht zur Jahreslosung.

Weiterlesen …

Werkstatt am Kesselbrunn: Diszipliniert durch die Pandemie

Arbeit und sinnvolle Tagesstruktur für Menschen mit Behinderung: Das bietet die Werkstatt am Kesselbrunn etwa 210 Beschäftigten, die von 35 Fachkräften angeleitet werden. Doch wie kann der Alltag gestaltet werden zwischen dem dringend notwendigen Schutz vulnerabler Gruppen und der Notwendigkeit, ein verbindlich agierender Partner für Kunden zu bleiben?

Weiterlesen …

Frohe Weihnacht!

Nach einem erneut herausfordernden Jahr hatte der Vorstand des Marienstifts Arnstadt für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder ein besonderes Weihnachtsgeschenk ausgewählt: Einen kristallenen, fein geschliffenen Funkelstern, der wie damals vor 2000 Jahren Licht und Hoffnung symbolisiert. "Wir danken Ihnen für Ihr Tun - und dafür, dass Sie in unserer Stiftung für andere ein Licht sind", sagen Petra Hegt und Prof. Dr. med. Maik Hoberg, Vorstände der Stiftung, und wünschen den Mitarbeitern: "Möge auch Ihnen immer ein Stern leuchten!"

Weiterlesen …