The Big Challenge - Englisch-Asse gewinnen Preise

56 Schülerinnen und Schüler der Emil-Petri-Schule beteiligten sich in diesem Jahr zum zweiten Mal am europaweiten Englischwettbewerb „The BIG Challenge“ und meisterten die große Herausforderung mit Bravour.

Weiterlesen …

Info zum Bundesteilhabegesetz

Das Bundesteilhabegesetz stellt gesetzliche Betreuer von Menschen mit Behinderung vor besondere Herausforderungen. Nun fand in der Marienstift-Wohnstätte im Jonastal eine Info-Veranstaltung statt.

Weiterlesen …

Zuckertütenandacht in der Kapelle des Marienstift

Für die Schulkinder der Emil-Petri-Schule gab es heute die Zeugnisse, für die Schulanfänger des Montessori-Kindergartens "KinderSegen" gab es bei einer Andacht in der Kapelle des Marienstifts die Zuckertüten, mit denen sie aus ihrem Kindergartenalltag offiziell verabschiedet werden.

Weiterlesen …

Aktiv in die Ferien

Nun schon seit sechs Jahren gibt es in der Emil-Petri-Schule des Marienstifts Arnstadt an den ersten drei Tagen der letzten Schulwoche vielfältige Aktiv-Angebote. In diesem Jahr standen acht ganztägige und vierzehn Halbtagsangebote zur Auswahl.

Weiterlesen …

Landessieg im Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

„Durch die Arbeit an dem Projekt für den Geschichtswettbewerb hat sich unsere Perspektive in Bezug auf unsere Heimatstadt Arnstadt verändert. Wenn wir jetzt auf dem Holzmarkt stehen, stehen wir nicht mehr einfach nur dort, sondern wissen, dass hier Geschichte geschrieben wurde. Dass hier hunderte Menschen zusammengehalten und für eine Veränderung gekämpft haben. Das ist es, was uns bestärkt engagiert unser eigenes Leben aktiv zu gestalten.“

Weiterlesen …

Wollmarkt-Jubiläum - Menschen mit Behinderung sagen Danke

Jedes Jahr reservieren die Schausteller des Wollmarktes Zeit, um großen und kleinen Menschen mit Behinderung einen fröhlichen Nachmittag auf den Fahrgeschäften zu ermöglichen. Zum Jubiläumswollmarkt sagten die Marienstift-Einrichtungen dafür Danke.

Weiterlesen …

Marienstift holt Pokal und Benefizlauf nach Arnstadt

Beim Benefizlauf der Diakonie Mitteldeutschland zugunsten der Aktion „Kindern Urlaub schenken“ trat das Team des Marienstifts Arnstadt mit knapp 60 Leuten am Wochenende in Chemnitz an. Ziel des Laufs im Küchwaldpark war eine Spendensammlung, die sozial benachteiligten Kindern aus ganz Mitteldeutschland einen Ausflug oder eine Ferienfreizeit ermöglichen soll.

Weiterlesen …

15 Jahre Jonassingers

Mit ihren mitreißenden Auftritten bringen sie Schwung in jede Veranstaltung: Nun wurden die JonasSingers 15 Jahre alt.

Weiterlesen …

Sommerfest im Behr-Haus

Die Kinder und Jugendlichen aus dem Friedrich-Behr-Haus feierten ein lustiges Sommerfest - mit vielen Gästen.

Weiterlesen …

Junge Kicker in Pößneck

Die Fußballer der Emil-Petri-Schule räumten beim Turnier in Pößneck ab. Sportlehrer Jens Knauf schreibt:

Weiterlesen …

Auf Weltraumkurs mit Astro-Alex

Die Schüler der Klasse 5c & 9a der Emil-Petri-Schule Arnstadt gewannen Tickets für die Weltraumshow der Astronauten Ulf Merbold und Alexander Gerst. Dass es ein einmaliges Erlebnis war, zeigt ihr Bericht:

 

Weiterlesen …

Konfirmationen und Segensfeier

Für 61 Schüler der achten Klassen der Emil-Petri-Schule begann mit Konfirmation und Segensfeier der offizielle Eintritt ins Erwachsenenalter.

Weiterlesen …

Behr-Haus-Kinder zur Werksbesichtigung bei N3

Eine ganz besondere Freundschaft ist zwischen den jungen Bewohnern des Kinder- und Jugendwohnhauses "Friedrich Behr" und den Mitarbeitern des Triebwerk-Spezialisten N3 entstanden.

 

Weiterlesen …

Förderbereich der Werkstatt am Kesselbrunn übergeben

Die Werkstatt am Kesselbrunn ist gewachsen. Nicht einmal ein Jahr nach dem Spatenstich konnte der neue Förderbereich nun ganz offiziell an die Beschäftigten übergeben werden: Bei einem bunten Fest mit Andacht, vielen guten Wünschen und tollem Musikprogramm.

Weiterlesen …

Alle Kinder lernen lesen: Kinderbibliothek im "KinderSegen"

Wo gibt's denn so etwas? Einen Kindergarten mit eigener Bibliothek? Mit Kindergartenkindern als Bibliothekaren? Im Montessori-Kindergarten "KinderSegen", wo am Freitag vier neue Regale, vollgestopft mit neuen Büchern, an die Kinder übergeben wurden.

Weiterlesen …

Marienstift auf dem Wirtschaftsfrühling

Erstmals nahm das Marienstift am Wirtschaftsfrühling Arnstadt teil.

Weiterlesen …

Neues Bike für das Kinder- und Jugendwohnhaus

Den Kindern und Jugendlichen des Kinder- und Jugendwohnhauses wurde für die erlebnispädagogische Projektarbeit ein weiteres Mountainbike zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen …

Musikalische Ferien in Chile

Drei Schüler und zwei Pädagogen der Emil-Petri-Schule erleben derzeit ganz besondere Osterferien: In Santiago de Chile frischen sie die Schülerpartnerschaft auf, die mit der dortigen Albert-Schweitzer-Schule besteht. 

Weiterlesen …

Frohe Ostern!

Allen ein gesegnetes, frohes Osterfest!

In diesem Jahr wird herrliches Frühlingswetter die frohe Botschaft des Ostermorgens in unserer Region begleiten. Ich wünsche uns, dass es zu diesem Osterfest gelingt, die gute Nachricht vom sinnvollen Leben hier und in Ewigkeit zu hören und anzunehmen.

Frohe Ostern!

Pfarrer Andreas Müller

Direktor

Weiterlesen …

Johannes-Falk-Projekt zeigt Arbeiten zum Extremismus

Ein Vierteljahr lang haben sich Mitarbeiterdes Johannes-Falk-Projekts mit Themen wie Extremismus, Toleranz, Demokratie und Gesellschaft befasst, haben Projektstunden abgehalten, in der Bibliothek recherchiert und schließlich ihre Erkenntnisse künstlerisch umgesetzt. Nun stellten sie die Arbeiten in ihren Räumen des Verkehrserziehungszentrums im Jonastal vor.

Weiterlesen …

Feuerwehr spendet für den Kindernothilfefonds

Rund 30 Anträge bewilligt der Kindernothilfefonds der Kreisdiakoniestellen in Arnstadt und Ilmenau jährlich. Eine Sammlung auf der Frauentagsveranstaltung des Kreisfeuerwehrverbands brachte dem Fonds nun weitere 424,14 Euro ein. Es wird dringend gebraucht. Allein 2019 schrieb Annekathrein Schlegel von der Arnstädter Kreisdiakoniestelle schon 13 Anträge - "aktuell für zwei alleinerziehende Väter", sagt sie.

Weiterlesen …

Neuer Leiter der Ilmenauer Tafel

Mit dem Dienstantritt von Marco Heilwagen als neuem Leiter der Ilmenauer Tafel und Begegnungsstätte „Teestube“ hat ein Generationswechsel innerhalb der Einrichtung stattgefunden. Der 41-jährige Familienvater möchte die guten Vorarbeiten seiner Vorgängerin weiterführen und zugleich die Suche nach Unterstützern weiter ausbauen.

Weiterlesen …

Ferienbeginn in der Emil-Petri-Schule

Mit einer Osterandacht und anschließendem Frühlingsbuffet, das nicht nur bunt, sondern auch gesund war, wurden am Freitag die Schüler der Emil-Petri-Schule in die Ferien entlassen. Allen Kindern und Pädagogen gute Erholung!

Weiterlesen …

Aktionstag der Einrichtungen zum Thema Sucht

"Besser schlau statt blau" - am Aktionstag zum Thema Sucht beteiligten sich in der Fußgängerzone in der Erfurter Straße auch das Kinder- und Jugendschutzzentrum "Baumhaus", die Offene Kinder- und Jugendarbeit und die Suchtberatung mit vielfältigen Angeboten.

Weiterlesen …

Nach Eislaufaktion: Spende fürs "Baumhaus"

Anfang Februar fand in Erfurt ein Benefizeislauf zugunsten von Kindern aus suchtbelasteten Familien statt. Vier Thüringer Projekte, die in diesem Bereich aktiv sind, sollten damit gefördert werden. Nun durfte sich auch das Kinder- und Jugendschutzzentrum "Baumhaus" über einen Teil des Erlöses freuen.

Weiterlesen …